DTB-Turn-Talentschule „RSG Saarbrücken“

Die Abteilung Rhythmische Sportgymnastik des TV Fechingen trägt seit dem 01. Juli 2009 das Prädikat des Deutschen Turnerbundes „DTB-Turn-Talentschule“.

Die Turn-Talentschule ist eine professionell geführte Leistungssporteinrichtung für die Altersklassen 5 bis 10 Jahre in den Olympischen Programmsportarten des DTB. Die Kinder erhalten hier eine forcierte Grundlagenausbildung mit gleichzeitiger Spezialisierung zur Rhythmischen Sportgymnastik.

Um mittel- und langfristig sportliche Erfolge bei internationalen Wettkämpfen gewährleisten zu können, ist Grundlagenausbildung und professionelle Schulung des Nachwuchses auf breiter Basis erforderlich.

Als Schlüssel zum Erfolg sieht der DTB hierfür die Einrichtung solcher Talentschulen. Diese Erkenntnis hat der DTB mit seinen Landesturnverbänden in dem gemeinsamen Konzept „Olympischer Spitzensport 2012“ aufgegriffen und dazu verschiedene Bausteine entwickelt.

    Platzierungen beim DTB-Turn-Talentschul-Pokal
  • 2016 in Wiblingen
    5. Platz mit Pauline Köhler, Emma Klein, Angelina Fink, Sophie Schaaf, Elisabeth Polzin-Kvasova und Liana Neumann
  • 2015 in Koblenz
    4. Platz mit Adrienne Maigua-Males, Pauline Köhler, Emma Klein, Angelina Fink, Sophie Schaaf, Elisabeth Polzin-Kvasova
  • 2014 in Bochum
    3. Platz mit Karina Krutsch, Michelle Auer und Pauline Köhler
  • 2013 in Düsseldorf
    1. Platz mit Nelly Nik, Denise Altenkirch und Karina Krutsch
  • 2012 in St.Wendel
    2. Platz mit Eva Antonova, Nelly Nik und Karina Krutsch
  • 2011 in Berlin
    2. Platz mit Anna Kim, Eva Antonova und Nicole Mak
  • 2010 in St.Wendel
    2. Platz mit Anna Kim, Emily Schmehr und Sophia Gurevich
  • 2009 in Bremen
    10. Platz mit Anna Kim, Katharina Yermak, Marja-Leena Herrmann und Sophia Gurevich
  • 2008 in Schwerte (als RSG Saar)
    8. Platz mit Marja-Leena Herrmann, Sophia Gurevich und Leonie Röhrig

Weitere Infos auch unter www.turn-talentschule.de.

Kontakt

TV Fechingen, rsg@tvfechingen.de